Yoga-Institut Helmuth Maldoner Karlsruhe

Persönliches

 

Helmuth Maldoner, geboren (1950) und aufgewachsen in Brixen, Südtirol

Seit 1973 in Karlsruhe

1974–1978 Studium an der Musikhochschule; bis 1988 Lehrer für klassische Gitarre

Seit 1974 Beschäftigung mit Ernährungsreform, Naturheilkunde, Kampfkunst, Buddhismus, Zen, Yoga

1980 Einweihung (Mantra-dîkshâ) durch den südindischen Weisen Swâmî Nârâyanânanda

1981 Mönchsweihe (Sannyâsa). Spiritueller Name: Râmânanda

1989–1990 Zweijährige Ausbildung zum Yogalehrer im N.U.Yoga Ashrama Gylling, Dänemark

Übersetzer von Bhagavad-Gîtâ und Yoga-Sûtra

Autor von Ernährung und Gesundheit und Die Heilwirkungen des Yoga

Interessen: Ur-Yoga, Naturheilkunde, reine Musik

Motto: There is no time to lose

Leitbild: Prasâda (»Klarheit, Ruhe«)

 

 

 

 

 

 

Bildnachweis
Bergkristall: ©Oswald Kunstmann/fotolia.com

Diese Seite wurde am 14.10.2017 zuletzt geändert.

Suchen ©2012 SCS